Inhaltsbereich

Tag der Begegnung

Sulzbacher Gymnasiasten und geflüchtete Familien

Am 17.03.2016 fand am THG ein Workshop zur Begegnung mit Flüchtlingen statt. Im Mittelpunkt stand diesmal das Thema Kultur:  Namen wurden deutsch, arabisch und kurdisch geschrieben, ein Film zeigte eine besondere Situation in Syrien, die Kinder wurden betreut und Schüler spielten gemeinsam mit dem syrischen Regisseur Mwoloud und seinem Sohn "Angst".

Zum  Abschluss gab es ein gemeinsames Essen mit kurdischen, syrischen und deutschen Spezialitäten.

SZ berichtete

Seitenübergreifende Navigation
Seitenübergreifende Navigation